Reinhard Mey 2018

Festspielhaus Großer Saal

Mr. Lee

Programm

  1. Festspielhaus Großer Saal

Gastveranstaltung  Reinhard Mey kommt nach drei Jahren Arbeit an seinem neuen Programm „Mr. Lee“ zurück auf die Bühne. Wie von Anbeginn seiner Karriere vertraut, ganz allein, nur von seinem Gitarrenspiel begleitet, singt er von Freude und Hoffnung, von Liebe und Zorn, von Glück und Schmerz, erzählt er sein Leben, in dem wir zugleich unser aller Leben wiederfinden. Er singt und es ist, als hörte man einem alten Freund zu, der von einer langen Reise nach Hause kommt. Geerdet und gerade ist er geblieben, Hüter der bedrohten Schätze Glaubwürdigkeit und Vertrauen, Sänger der Menschlichkeit, der Freundschaft und der Wahrheit, auch der unbequemen. Es ist auch diese Verlässlichkeit und Gradlinigkeit, mit der er sein Publikum gewonnen hat, das ihm durch die Jahrzehnte treu geblieben ist und sich dabei - ein Blick in die mit jugendlichen Zuhörern gefüllten Reihen zeigt es - mit dessen Kindern und Kindeskindern immer erneuert und verjüngt. Noch in 100 Jahren wird man seine Lieder singen, sagen sie - noch singt er sie selbst!

Tickets unter www.mey-tickets.de

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden