Details und Tickets

Kosten

EUR 42, 38, 33, 26, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Sie schreit sich den Blues von der Seele und haucht den Soul ins Mikro, bis es kein Halten mehr gibt – mit ihrem neuen Album „My World“ hat die Tochter von Nina Simone endgültig ihre eigene Stimme gefunden.

Musik/Jazz  Erfolg bedeutet nicht immer, den kurzen, direkten Weg zu gehen. Der Weg von Lisa Simone war lange und verschlungen: Er führte die Tochter von Nina Simone an der Hand ihrer Mutter kreuz und quer über den Globus und dann zur US Air Force, bevor sie mit knapp 30 den Gesang für sich entdeckte. In der harten Schule des Broadway entpuppte sie sich als echtes Bühnentier, das erst im Licht der Scheinwerfer so richtig zum Leben erwacht. Bis zur Veröffentlichung des ersten eigenen Albums war es dann noch einmal ein großer Schritt: „All is Well“ wurde ihr Durchbruch, und mit dem neuen Album „My World“ hat sie endgültig ihre eigene Stimme gefunden. Tief in der Gospel tradition verankert, schreit sich Lisa Simone den Blues von der Seele und haucht den Soul ins Mikro, bis es kein Halten mehr gibt.

Besetzung

  • Lisa Simone, Gesang
  • Hervé Samb, Gitarre und Arrangements
  • Reggie Washington, Bass
  • Sonny Troupé, Schlagzeug und Perkussion

Mehr in diese Richtung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden