Akram Khan Company

Festspielhaus Großer Saal

XENOS

Österreich-Premiere

Details und Tickets

Kosten

EUR 45, 39, 34, 28, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Akram Khan ist zurück! In seinem neuen Solo „XENOS“ zelebriert der Tanz-Superstar einmal mehr seinen weltbekannten Mix aus indischem Kathak und zeitgenössischem Tanz.

Tanz/Live-Musik  „XENOS“ steht im Griechischen für „Gast“ oder „Fremder“. Akram Khan war mit „TOROBAKA“ (2014) gemeinsam mit Israel Galván und seinem Solo „DESH“ (2013) als umjubelter Weltstar bereits mehrfach im Festspielhaus zu Gast, seine Kreationen mit Künstlerpersönlichkeiten wie Anish Kapoor, Sidi Larbi Cherkaoui, Sylvie Guillem, Juliette Binoche, Antony Gormley oder Steve Reich sind legendär. 2018 kehrt der vielfach ausgezeichnete Tänzer mit seinem neuen Solostück „XENOS“ wieder nach St. Pölten zurück. Gemeinsam mit Live-Musikerinnen und -musikern wird Akram Khan einmal mehr mit detaillierten Gesten, präzisen Linien und extremer Geschwindigkeit seinen welt bekannten Mix aus indischem Kathak und zeitgenössischem Tanz zelebrieren.

Besetzung

  • Akram Khan, Tanz
  • , mit Live-Musik

Mehr in diese Richtung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden