Große Stimmen

Saison 2017/2018

So facettenreich das Programm im Festspielhaus auch ist, eine Gemeinsamkeit lässt sich immer finden: die Qualität. Von der dunklen Stimme Tanita Tikarams, dem Soul-Geheimtipp Myles Sanko über den klassischen Bariton Matthias Goerne bis hin zum samtig weichen Klang von Lisa Simone - auch in der neuen Saison präsentieren wir Meister ihres Fachs mit außergewöhnlichen Stimmen.

Tanita Tikaram

fr 29/09

Die britische Singer-Songwriterin, die sich mit ihrem sagenumwobenen Album "Ancient Heart" und den daraus ausgekoppelten Hits "Twist In My Sobriety" und "Good Tradition" 1988 in die Charts katapultierte, ist mit einem neuen Album zurück.

Anoushka Shankar

so 22/10

Ihr neues Album "Land of Gold", eine Botschaft der Hoffnung in dunklen Zeiten, wurde angeregt durch jüngste Bilder in den Medien – Menschen auf Flucht vor Bürgerkrieg, Unterdrückung, Armut und Not. Das Album ist eine Mahnung an Menschlichkeit und ihre Kraft, jene wieder zusammenzubringen, die durch Hass und Angst entzweit sind.

Plugged-In

Saison 2017/2018

Das Zusammentreffen von Tonkünstler-Orchester und Granden aus Volksmusik und Jazz verspricht unkonventionelle musikalische Begegnungen der Extraklasse!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden