ALLE TANZEN IM JUNI 2022

Am 10. und 11. Juni 2022 wird Sylvain Émards großangelegtes partizipatives Tanzprojekt Le Grand Continental: alle tanzen für eine unvergessliche Open-Air-Performance auf dem Festspielhaus-Vorplatz sorgen.

Infos für ProjektteilnehmerInnen

Alle Zusagen für die alle tanzen-Projektteilnahme bleiben aufrecht, der Zeitaufwand bleibt ebenso ident: von März bis Juni 2022.
Die Proben finden von 21. März bis 02. Juni 2022 2x wöchentlich abends (mit Ausnahme der Osterferien) statt. Die Intensivprobenwoche findet im Zeitraum von 06. bis 09. Juni 2022 statt, die Open-Air-Vorstellungen am 10. und 11. Juni 2022.

Probentermine Erwachsene

Probenphase I
Teilung in 2 Gruppen
21. bis 31. März 2022
Gruppe A probt montags & mittwochs jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Gruppe B probt dienstags & donnerstags jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Warum-up und Anmeldung jeweils ab 18.00 Uhr
 
Probenphase II
Alle gemeinsam
04., 07., 20., 22., 25. und 28. April 2022
02., 05., 09., 12., 16., 19., 23., 25. und 30. Mai 2022
02. Juni 2022
Jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Warum-up und Anmeldung jeweils ab 18.00 Uhr

 

Probentermine Kinder

19. Mai von 18.00 bis 19.00 Uhr
23. Mai von 18.00 bis 19.00 Uhr
30. Mai von 18.00 bis 20.00 Uhr (davon eine Stunde mit den Erwachsenen)
02. Juni von 19.00 bis 20.00 Uhr (gemeinsam mit den Erwachsenen)
Endproben siehe Probentermine ALLE

 

Probentermine ALLE

Endproben
06., 08. und 09. Juni 2022
Jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Warm-up und Anmeldung jeweils ab 18.00 Uhr

Open-Air-Performance am Festspielhaus Vorplatz

10. Juni 2022 um 17.30 Uhr und 21.30 Uhr (Anwesenheit ab 15.00 Uhr)
11. Juni 2022 um 17.30 Uhr (Anwesenheit ab 15.00 Uhr)

 

 

Häufig gestellte Fragen

Wer kann bei Le Grand Continental: alle tanzen mitmachen? Brauche ich Tanzerfahrung?

Alle von 13-99 Jahren mit oder ohne Tanzerfahrung können mitmachen. In der Kids Section des Projekts können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren teilnehmen. Rhythmusgefühl, eine gute Bewegungs-Koordination und ein bisschen Kondition sind allerdings empfehlenswert. Die regelmäßigen Tanzproben werden zeitweise körperlich anstrengend sein.

Muss ich bei allen Proben anwesend sein?

Die verlässliche Anwesenheit bei den Probenterminen und den beiden Aufführungen ist für das Gelingen des Projekts sehr wichtig. Sie werden zweimal wöchentlich proben – Ihre Anwesenheit ist bei jeder Probe erforderlich.
Die Kids Section probt entsprechend des Probenplans – auch hier ist eine Anwesenheit bei jeder Probe erforderlich.

 

Welche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen gelten für die Proben?

Bis Ende März gilt für die Teilnahme an den Proben die 3-G-Regel. Das bedeutet, dass wir ausschließlich geimpften, genesenen oder getesteten Personen Zutritt gewähren können. Für die Sicherheit aller TeilnehmerInnen bitten wir auch geimpfte und getestete Personen,vor jeder Probe einen Antigen- oder PCR-Test zu machen. Als Testnachweis gilt ein behördlich anerkannter Antigentest (Gültigkeit: 24 Stunden) oder ein PCR-Test (Gültigkeit: 72 Stunden). Wohnzimmer-/Selbsttests können wir leider nicht akzeptieren. Wir sprechen zudem eine Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske aus.

 

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Am einfachsten via E-Mail an unser Projekt-Team Alle Tanzen:

 

 

 

©Robert Etcheverry

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden