Volkskultur Österreich . aufhOHRchen

Festspielhaus Großer Saal

Klassik trifft Volksmusik

  1. Festspielhaus Großer Saal
    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Der Einzelkartenverkauf startet am 01. Juni 2022. Die besten Plätze sichern Sie sich schon jetzt im Abonnement! Für Ihre Abo-Buchung kontaktieren Sie bitte das Kartenbüro St. Pölten unter karten@festspielhaus.at oder telefonisch unter 02742/908080600. Alternativ können Sie das Online-Bestellformular auf der Abonnement-Seite nutzen.

Kosten

EUR 45, 39, 34, 28, 12

Einführung / Kurzbeschreibung

Zwei Welten unter einem Motto vereint: Volksmusik trifft Klassik. So unterschiedlich diese Musikrichtungen auf den ersten Blick auch scheinen, so vielfältig sind ihre Überschneidungen bei historischer Betrachtung.

Musik/Volksmusik  Zwei Welten unter einem Motto vereint: Volksmusik trifft Klassik. So unterschiedlich diese Musikrichtungen auf den ersten Blick auch scheinen, so vielfältig sind ihre Überschneidungen bei historischer Betrachtung. Die Verbindung von Walzer und Ländler ist ebenso Teil der Musikgeschichte wie der Einfluss lokaler Volksweisen und Lieder auf klassische Komponist:innen. Die Volkskultur Niederösterreich macht diese faszinierenden Parallelen zum Ausgangspunkt eines einzigartigen Konzerterlebnisses. Mit den Brüdern Kutrowatz trifft ein Klavierduo von Weltrang auf die „Rising Stars“ des Wienerlieds und der Wiener Tanzmusik, die Divinerinnen. Die jungen Musikerinnen widmen sich verborgenen musikalischen Schätzen der Wiener Unterhaltungskultur und versuchen mit modernen musikalischen Einflüssen, Hörgewohnheiten aufzubrechen. Abgerundet wird die stimmungs- wie klangvolle Mischung von den Sängerinnen des Vokalensembles freiklang mit beliebten Volksliedern in neuen Klangfarben.

 

BESETZUNG

PianoDuo Kutrowatz, freiklang, Divinerinnen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden