The Happy Concert

Festspielhaus Großer Saal

Igudesman & Joo . Tonkünstler-Orchester

Details und Tickets

Kosten

EUR 42, 38, 33, 26, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Britischer Humor vom Feinsten, gepaart mit instrumentaler Virtuosität und Musik von Mozart bis Morricone!

Musik/Klassik/Comedy 

„Igudesman & Joo haben zu meinem 80. Geburtstag gespielt. Ich bin fast gestorben vor Lachen“, gestand der – inzwischen über 90-jährige – Dirigent Bernard Haitink. Millionen von Menschen ergeht es genauso, seit Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo die Welt mit ihren urkomischen Bühnenshows im Sturm erobert haben. Sie verbinden puren Klamauk mit Klassik und Pop, fühlen sich in Konzerttempeln ebenso wohl wie in Stadien vor 20.000 Menschen und erfreuen sich schier unglaublicher Klickzahlen in sozialen Netzwerken. Britischer Humor vom Feinsten, gepaart mit instrumentaler Virtuosität und Musik von Mozart bis Morricone!

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
«Strange Piano Concerto» (nach Musik von Tschaikowski / Lennon / McCartney) (Bearbeitung: Andrei Pushkarev)

Igudesman Joo
«Where is the remote control?»

Erran Baron Cohen
«Borat Suite»

Aleksey Igudesman
«A very blue danube» nach Musik von Johann Strauss (Bearbeitung: Adolf Schulz-Evler und Aleksey Igudesman)

Hyung-ki Joo
«You just have to laugh» für Klavier und Orchester

Hyung-ki Joo
«My perfect man»

Aleksey Igudesman
«Joyful variations» nach Beethoven

Pharrell Williams
«Happy»

 

Aufgrund der geltenden Verordnungen zur COVID-19-Prävention sind auch die Konzertprogramme des Tonkünstler-Orchesters Änderungen unterworfen. Anstelle des Ensembles Vocal Sampling, das aktuell leider nicht nach Europa kommen kann, wurde das Comedy-Duo Igudesman & Joo mit seinem neuen Programm The Happy Concert verpflichtet.

 

 

Aleksey Igudesman Violine, Hyung-ki Joo Klavier, Timothy Redmond Dirigent

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden