Es klopft bei Wanja in der Nacht

Festspielhaus Kleiner Saal

Musiker des Tonkünstler-Orchesters . Paul Graf

  1. Festspielhaus Kleiner Saal
    kein Online-Verkauf

    kein Online-Verkauf

    Für Ihre Kartenbuchung von Schulveranstaltungen wenden Sie sich bitte ab dem 01. Juni 2022 an das Kartenbüro St. Pölten unter karten[at]festspielhaus.at oder +43 2742/90 80 80 600. Sollten Sie Fragen zum Programm, den Inhalten oder dem erweiterten Angebot zu dieser Vorstellung haben, wenden Sie sich bitte an die Kulturvermittlung unter kulturvermittlung@festspielhaus.at.

Kosten

EUR 6

Einführung / Kurzbeschreibung

Ein Hase, ein Fuchs und ein Bär suchen Unterschlupf und klopfen an Wanjas Tür. Während draußen ein Schneesturm tobt, sitzen die vier in der warmen Stube und versprechen sich, einander nichts zu tun. Ob ihnen das gelingen wird? In Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Paul Graf sowie Musikern des Tonkünstler-Orchesters bringt die Regisseurin Annechien Koerselman den beliebten Kinderbuchklassiker auf die Bühne. Eine große Geschichte über Mitgefühl und Solidarität!

PROGRAMM

* Werke von Reynaldo Hahn, Myles Wright, Peter Zambito, Xavier Denis, Leonard Bernstein, Michael Hedges, Jeff Calissi, Enrique Crespo und Joachim Murnig

 

Musik/Kammermusik/Schauspiel In einer eisigen Winternacht findet ein frierender Hase Unterschlupf in Wanjas Haus. Wenig später klopfen auch ein Fuchs und schließlich ein Bär an Wanjas Tür. Während der Schneesturm draußen immer wütender tobt, sitzen die vier Gestalten gemeinsam in der warmen Stube und versprechen sich, einander nichts zu tun. Ob ihnen das gelingen wird? Wanja hat große Bedenken … In Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Paul Graf sowie den Musikern des Tonkünstler-Orchesters Gabriel Antão und Joachim Murnig bringt Regisseurin Annechien Koerselman den beliebten Kinderbuchklassiker auf die Bühne. Eine große Geschichte über Mitgefühl und Solidarität – und ein Abenteuer für die ganze Familie!

 

BESETZUNG

Gabriel Antão Posaune, Joachim Murnig Schlagwerk, Paul Graf Schauspiel, Annechien Koerselman Regie, Nina Ball Ausstattung

 

BUCHUNG & INFOS

Für Ihre Kartenbuchung wenden Sie sich bitte an das Kartenbüro St. Pölten unter  oder +43 2742/90 80 80 600.
Sollten Sie Fragen zum Programm, den Inhalten oder dem erweiterten Angebot zu dieser Vorstellung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kulturvermittlung unter .

 

WEITERE TERMINE

mi 07/12, 10.15 Uhr

 

FAMILIENVORSTELLUNG

mi 07/12, 15.00 Uhr

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden