VERSCHOBEN | Hiromi

Festspielhaus Großer Saal

Spectrum

  1. Festspielhaus Großer Saal
    Veranstaltung verschoben

    Veranstaltung verschoben

    Das Konzert musste auf den 24. April 2021 verschoben werden.

Kosten

EUR 42, 38, 33, 26, 12

Einführung / Kurzbeschreibung

VERSCHOBEN auf 24. April 2021

Hinweis: Dieses Konzert musste auf den 24. April 2021 verschoben werden.
/ Alle Updates zu den Veränderungen des Spielplans für 2020/2021

 

Musik/Jazz Die Verbindung aus Musik und Farben zieht sich wie ein bunter Faden durch Hiromis Laufbahn: Ihre erste Klavierlehrerin färbte die Notenblätter je nach angestrebter Stimmungslage ein – rot für feurig, blau für melancholisch. Mit ihrem neuesten Album Spectrum schließt die japanische Pianistin nun den Kreis und setzt dem Farbenspiel der Töne ein Denkmal: In präzisen Interpretationen bestehender Werke und grandiosen Eigenkompositionen entlockt sie den schwarz-weißen Tasten ein farbenfrohes Spektakel. Ihr Renommee lässt weniger Schattierungen zu: Sie ist schlichtweg die beste Jazzpianistin unserer Zeit. Variationen wirken in ihren Händen wie taufrische Klangbilder, Melodieläufe sind gleichermaßen zielstrebig wie unvorhersehbar. „Ich will meiner Musik keinen Namen geben. Sie ist eine Verbindung aus allem, was ich kennengelernt habe“, sagt sie über ihr Werk. Wir geben diesem Kunststück dennoch einen Namen: Hiromi.

 

Hiromi Klavier

 

RAHMENPROGRAMM

Einführung×Einführung 23/10

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden