Peter Simonischek . Federspiel

Festspielhaus Großer Saal

Ein Abend im Advent: Von der langsamen Zeit

  1. Festspielhaus Großer Saal
    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Der Einzelkartenverkauf startet am 15. Juni 2021. Die besten Plätze sichern Sie sich schon jetzt im Abonnement! Für Ihre Abo-Buchung kontaktieren Sie bitte das Kartenbüro St. Pölten unter karten@festspielhaus.at oder telefonisch unter 02742/908080600. Alternativ können Sie das Online-Bestellformular auf der Abonnement-Seite nutzen. INFO COVID-19: Aufgrund der aktuellen Situation erhalten Sie Ihre Karte(n) ab zehn Tagen vor der gebuchten Veranstaltung je nach gewählter Zustellart per Post oder als print@home-Ticket per Mail. Ihre bezahlte Rechnung ist zugleich ihre Buchungsbestätigung.

Kosten

EUR 45, 39, 34, 28, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Ein winterliches Programm mit Geschichten und stimmungsvoller Musik.

PROGRAMM

Musik und Geschichten zum Advent

 

Musik/Vokal/Lesung Wer sich nach vorweihnachtlicher Entschleunigung sehnt, ist hier genau richtig. Denn Peter Simonischek besinnt sich mit Federspiel, dem sympathischen Blechbläserensemble aus der Wachau, und dem oberösterreichischen Chor Academy Singers auf das Wesentliche der vermeintlich langsamsten Zeit im Jahr. Von klassischen Weihnachtsliedern über Raritäten aus der Volksmusik bis zu spanischen „villancicos navideños“ und modernen Klangexperimenten spannt sich der musikalische Bogen dieses Programms. Peter Simonischek präsentiert dazu Geschichten rund um die Weihnachtszeit, die von heiteren Erlebnissen, aber auch enttäuschten Erwartungen erzählen und so manche Erinnerungen wieder lebendig werden lassen. Mit ansteckendem Charme und unaufdringlicher Kunstfertigkeit erstrahlt der Advent an diesem Abend in all seinen Tönen und Facetten.

In Zusammenarbeit mit der Musikfabrik NÖ

 

BESETZUNG

Peter Simonischek, Federspiel, Academy Singers (Leitung: Bernhard Höchtel)

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden