Visuals & Projection Mapping

Spiel mit Licht und Illusionen

Kosten

EUR 15 (inkl. einer Karte für Gravity & Other Myths "A Simple Space" am 31/10, Mittagessen)

Programm

Ort: Museum Niederösterreich

Einführung / Kurzbeschreibung

Design/Medienkunst

Design/Medienkunst Illusionen, die Gebäude aufbauen und wieder einstürzen lassen. Bühnenbilder, die zum Leben erwachen und in fremde Welten führen. Projection Mapping ist die Königsdisziplin der Projektionskunst – und Medienkünstler Jascha Süss zeigt dir wie’s geht: Lerne alles über Konzeption und Planung, gestalte Inhalte mit verschiedenen Software-Tools und realisiere dein Projekt mit Projektoren und selbst angefertigten Objekten. Achtung, Turm fällt! Oder ist alles nur Illusion?

/Jugendklub – Das Workshop-Festival

 

Workshop-Leitung: Jascha Süss

© Rebekka Grüner

Jascha Süss ist digitaler Künstler aus Herzogenburg und Teil von formlos creative studio. Was ihn antreibt, sind experimentelle Prozesse und seine Faszination für Neue Medien aller Art. Seit über sechs Jahren ist Jascha als Medienkünstler und Visualist bei Konzerten und Festivals tätig, etwa dem Frequency Festival oder dem Nova Rock Festival.

Wofür Jascha kein Händchen hat? Zimmerpflanzen – die überleben bei ihm nämlich überhaupt nicht.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden