Volkskultur Österreich . aufhOHRchen

Festspielhaus Großer Saal

Auf zu den Wurzeln

  1. Festspielhaus Großer Saal
    Online-Verkauf beendet

    Online-Verkauf beendet

    Diese Veranstaltung ist leider bereits ausreserviert. Um die von der Bundesregierung verordnete Abstandsregelung bei kulturellen Veranstaltungen zu gewährleisten, ist aktuell pro Vorstellung nur die Hälfte unserer Sitzplätze verfügbar. Bei Interesse können Sie Ihren Kartenwunsch jedoch auf eine Warteliste setzen lassen. Wenden Sie sich hierfür bitte an das Kartenbüro St. Pölten telefonisch unter 02742/908080600 oder per E-Mail an karten@festspielhaus.at.

Kosten

EUR 45, 39, 34, 28, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Eine musikalische Suche nach dem Kern und dem Ursprung der Volksmusik.

Musik/Volksmusik  Auch dieses Jahr präsentiert die Volkskultur Niederösterreich Volksmusik auf höchstem Niveau und begibt sich unter dem Motto Auf zu den Wurzeln auf die Suche nach ihrem Ursprung und Kern. Franz Posch steht mit seiner Sendung Mei liabste Weis seit über 30 Jahren für die Überlieferung authentischer heimischer Volksmusik. Mit seiner zu Kultstatus aufgestiegenen Mei liabste Weis-Partie verwandelt er die Festspielhaus-Bühne in eine urig klingende Tiroler Wirtshausstube. Aus dem anderen Eck Österreichs hauen sich passend dazu Marie-Theres Stickler und Rudi Koschelu auf „a Packl“ und lassen altbewährt und neu gedacht das Wienerlied hochleben. Jung und frech zeigen Sieben auf einen Streich, dass sie nicht auf den Mund gefallen sind. Fallen werden die TänzerInnen des Tanzforums Niederösterreich höchstens vor Müdigkeit – nach durchtanzter Nacht ins Bett. Mit glockenklaren Stimmen und eingängigen Melodien verzaubert das Dreimäderlhaus sein Publikum, das noch lange an diesen Abend zurückdenken wird.

 

Mei liabste Weis-Partie, Duo Stickler & Koschelu, Dreimäderlhaus, Sieben auf einen Streich, Tanzforum Niederösterreich Musik, Dorli Draxler Moderation

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden