wasser.fest

Festspielhaus Großer Saal

Ein rauschendes Konzert für alle von 11 bis 99

  1. Festspielhaus Großer Saal
    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Der Einzelkartenverkauf startet am 20. Mai 2020. Die besten Plätze sichern Sie sich schon jetzt im Abonnement! Für Ihre Abo-Buchung kontaktieren Sie bitte das Kartenbüro St. Pölten unter karten@festspielhaus.at oder telefonisch unter 02742/908080600, oder nutzen Sie das Online-Bestellformular auf der Abonnement-Seite.

Kosten

EUR 24

Einführung / Kurzbeschreibung

Ein multimediales Konzerterlebnis für die ganze Familie rund um das Thema Wasser.

PROGRAMM

* Tan Dun "Water Concerto for Water Percussion and Orchestra"
* Sven Daigger "Meeresbrandung" für Orchester
* Johanna Doderer "Der große Regen" für Orchester

 

Musik/Klassik/Projektionen  Ein multimediales Konzerterlebnis rund um das Element Wasser: In Johanna Doderers Komposition Der große Regen ist es ein innerer Regen, ein alles überschwemmender musikalischer Gedanke. Der junge deutsche Komponist Sven Daigger vertont ein Gedicht von Christian Morgenstern, das die zerstörerische Kraft des Meeres heraufbeschwört. Und der chinesische Starkomponist Tan Dun widmet sich im spektakulären Water Concerto seinen Kindheitserinnerungen und verwendet dafür höchst ungewöhnliche "Wasserinstrumente". Mit aufsehenerregenden Lichteffekten und Projektionen verwandelt sich dieses (be-)rauschende Konzert des Tonkünstler-Orchesters in ein unvergleichliches Erlebnis für Ohren und Augen!

ab 11 Jahren

TIPP Holen Sie sich Ihre Tickets zum Familienpreis! Für 2 Erwachsene und 2 Kinder zahlen Sie nur EUR 56. Buchbar über unser Kartenbüro St. Pölten unter oder +43 2742/90 80 80 600

 

Axel Petri-Preis Konzeption, Norbert Chmel Licht und Projektionen, Kai Strobel Schlagwerk, Kiril Stankow Dirigent, Tonkünstler-Orchester

 

SCHULVORSTELLUNG

fr 13/11, 10.30 Uhr

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden