Weber/Bruckner

Festspielhaus Großer Saal

Sabine Meyer . Yutaka Sado

  1. Festspielhaus Großer Saal
    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Der Einzelkartenverkauf startet am 15. Juni 2021. Die besten Plätze sichern Sie sich schon jetzt im Abonnement! Für Ihre Abo-Buchung kontaktieren Sie bitte das Kartenbüro St. Pölten unter karten@festspielhaus.at oder telefonisch unter 02742/908080600. Alternativ können Sie das Online-Bestellformular auf der Abonnement-Seite nutzen. INFO COVID-19: Aufgrund der aktuellen Situation erhalten Sie Ihre Karte(n) ab zehn Tagen vor der gebuchten Veranstaltung je nach gewählter Zustellart per Post oder als print@home-Ticket per Mail. Ihre bezahlte Rechnung ist zugleich ihre Buchungsbestätigung.

Kosten

EUR 47, 41, 36, 29, 12

Abonnement

Einführung / Kurzbeschreibung

Ein Programm, das den Frühling nicht prachtvoller einleiten könnte: Neben Bruckners Wagner-Symphonie ertönt Webers f-Moll-Konzert für Klarinette und Orchester.

PROGRAMM

* Carl Maria von Weber Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-Moll op. 73
* Anton Bruckner Symphonie Nr. 3 d-Moll Wagner-Symphonie

 

Musik/Klassik Triumphal ist ihr Schluss in D-Dur – aber mühevoll, von Verwerfungen, Rückschlägen und Transformationen geprägt war Anton Bruckners Ringen um die definitive, optimale Gestalt seiner Dritten. In der Richard Wagner gewidmeten, monumentalen Erstfassung noch mit Zitaten des verehrten Meisters gespickt, ist die Symphonie über 18 Jahre hinweg immer kompakter geworden – und jede Version hat ihre Meriten. Tonkünstler-Chefdirigent Yutaka Sado führt seine Bruckner-Interpretationen mit diesem fesselnden Schlüsselwerk fort und erfreut zuvor gemeinsam mit der großen Sabine Meyer in Carl Maria von Webers gesanglich-virtuosem f-Moll-Klarinettenkonzert.

 

BESETZUNG

Sabine Meyer Klarinette, Yutaka Sado Dirigent, Tonkünstler-Orchester

 

RAHMENPROGRAMM

Einführung×Einführung 04/04

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden