Klassik

Vienna Clarinet Connection

Mozart & More

Kammermusik Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal Kammermusik

Time for Three . Keith Lockhart

Jazz Musik Tonkünstler Orchester Musik Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Plugged-In

Orchesterspaziergang

The Young Person’s Guide to the Orchestra

Klassik Tonkünstler Orchester Kulturvermittlung Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal

Angelika Kirchschlager . Erwin Steinhauer

Krieg und Frieden: Eine Freundschaft aus Liebe

Kammermusik Lesung Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal Kammermusik

Ausverkauft

Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist leider ausverkauft. Wenden Sie sich bitte an unser Kartenbüro, wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen wollen (karten@festspielhaus.at oder T 02742 90 80 80 600).

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Kammermusik Kammermusik Kulturvermittlung Festspielhaus Kleiner Saal

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Kammermusik Kammermusik Kulturvermittlung Festspielhaus Kleiner Saal

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Kammermusik Familie Kammermusik Kulturvermittlung Festspielhaus Kleiner Saal Die ganze Familie

Dvořák/Brahms

Simon Trpčeski . Lionel Bringuier

Klassik Tonkünstler Orchester Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Tonkünstler-Orchester

Dvořák/Tschaikowski

Daniel Müller-Schott . Dmitrij Kitajenko

Klassik Tonkünstler Orchester Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Tonkünstler-Orchester

Zusatzvorstellung: Philipp Hochmair

Der Hagestolz

Kammermusik Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal

Philipp Hochmair

Der Hagestolz

Kammermusik Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal Kammermusik

Ausverkauft

Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist leider ausverkauft. Wenden Sie sich bitte an unser Kartenbüro, wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen wollen (karten@festspielhaus.at oder T 02742 90 80 80 600).

Verdi: Requiem

Yutaka Sado . Wiener Singverein

Klassik Tonkünstler Orchester Vokal Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Tonkünstler-Orchester

Peter Erskine on Drums

Peter Erskine . Yutaka Sado

Jazz Musik Musik Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Plugged-In

Tschaikowski/Sibelius

Alena Baeva . Michał Nesterowicz

Klassik Tonkünstler Orchester Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Tonkünstler-Orchester

Angélique Kidjo

Jazz Musik Tonkünstler Orchester Musik Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Jazz, World & Beyond Plugged-In

Beethoven feiert Geburtstag

Symphonie pastorale

Klassik Theater Tonkünstler Orchester Kulturvermittlung Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal

Trio Alba

Schubert/Beethoven/Brahms

Kammermusik Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal Kammermusik

Nobuyuki Tsujii

Schubert/Skrjabin/Chopin

Kammermusik Klassik Kammermusik Festspielhaus Kleiner Saal Kammermusik

Beethoven/Schumann

George Li . Yutaka Sado

Klassik Tonkünstler Orchester Orchestermusik Festspielhaus Großer Saal Tonkünstler-Orchester

Es wurden keine passenden Termine gefunden.

Mozart/Haydn/Prokofjew

Harriet Krijgh . Yutaka Sado

Festspielhaus Großer Saal

Ein Abend ganz im Zeichen der Liebe mit der jungen Cellistin Harriet Krijgh als Solistin.

Vienna Clarinet Connection

Mozart & More

Festspielhaus Kleiner Saal

Musikalische Zeitreise jenseits der Tradition: Charmante Bonmots, klangliche Vielfalt und technische Brillanz in Werken von Gershwin, Mozart und Paganini.

Bruckner 8

Yutaka Sado

Festspielhaus Großer Saal

Eine Symphonie, die nach Superlativen ruft: Bruckners Achte lässt Sinne beben.

Dupré/Poulenc/Schmidt

Wayne Marshall

Festspielhaus Großer Saal

Als Dirigent und Solist bringt Wayne Marshall Spätromantik und Poulencs Orgelkonzert zu Gehör.

Time for Three . Keith Lockhart

Festspielhaus Großer Saal

Als „Garagenband mit klassischen Wurzeln“ sieht sich das Streichertrio aus Philadelphia, das mit viel Experimentierfreude für einen mitreißenden Abend auf höchstem musikalischen Niveau sorgt.

Orchesterspaziergang

The Young Person’s Guide to the Orchestra

Festspielhaus Großer Saal

Angelika Kirchschlager . Erwin Steinhauer

Krieg und Frieden: Eine Freundschaft aus Liebe

Festspielhaus Kleiner Saal

Zwei heimische Publikumslieblinge thematisieren verbales Säbelrasseln und menschliche Annäherung.

Larcher/Schumann

Andrè Schuen . Hannu Lintu

Festspielhaus Großer Saal

Ein Abend mit Seelentiefe: In Schumanns Vierter treffen Melancholie und Heiterkeit aufeinander.

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Festspielhaus Kleiner Saal

Das berühmte Weihnachtsmärchen in einer Fassung für Bläserquintett und Schauspiel.

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Festspielhaus Kleiner Saal

Das berühmte Weihnachtsmärchen in einer Fassung für Bläserquintett und Schauspiel.

Der kleine Nussknacker

Kammermusik für Kinder

Festspielhaus Kleiner Saal

von 4 bis 7 Jahren
Das berühmte Weihnachtsmärchen in einer Fassung für Bläserquintett und Schauspiel.

Dvořák/Brahms

Simon Trpčeski . Lionel Bringuier

Festspielhaus Großer Saal

Ein Programm mit der poetisch-pastoralen fünften Symphonie von Dvořák und Brahms' erstem Klavierkonzert.

Neujahrskonzert . Tonkünstler-Orchester

Sooyeon Lee . Alfred Eschwé

Festspielhaus Großer Saal

Neujahrskonzert . Tonkünstler-Orchester

Sooyeon Lee . Alfred Eschwé

Festspielhaus Großer Saal

Neujahrskonzert . Tonkünstler-Orchester

Claudia Goebl . Alfred Eschwé

Festspielhaus Großer Saal

Dvořák/Tschaikowski

Daniel Müller-Schott . Dmitrij Kitajenko

Festspielhaus Großer Saal

Spirituelles Allegro, liebessehnsüchtiges Adagio und ein melancholischer Schlusssatz: Müller-Schott gibt das wohl leidenschaftlichste aller Cellokonzerte zum Besten.

Zusatzvorstellung: Philipp Hochmair

Der Hagestolz

Festspielhaus Kleiner Saal

Adalbert Stifter und Anton Bruckner – zwei Giganten der oberösterreichischen Kultur treffen an diesem musikalisch-literarischen Abend in Starbesetzung aufeinander.

Philipp Hochmair

Der Hagestolz

Festspielhaus Kleiner Saal

Adalbert Stifter und Anton Bruckner – zwei Giganten der oberösterreichischen Kultur treffen an diesem musikalisch-literarischen Abend in Starbesetzung aufeinander.

Verdi: Requiem

Yutaka Sado . Wiener Singverein

Festspielhaus Großer Saal

Verdis vielleicht beste "Oper" als eindrucksvolles Spektakel über Leben, Tod und Erlösung.

Peter Erskine on Drums

Peter Erskine . Yutaka Sado

Festspielhaus Großer Saal

Starperkussionist Peter Erskine macht die direkte Wirkung von Rhythmen auf den Körper spürbar und besticht mit den Tonkünstlern durch meisterhafte Vielfalt.

Beethoven/Deutsch/Franck

Johannes Moser . Yutaka Sado

Festspielhaus Großer Saal

Einst Skandal, heute Ohrwurm: Musik von César Franck und ein brandneues Werk von Bernd Richard Deutsch.

Tschaikowski/Sibelius

Alena Baeva . Michał Nesterowicz

Festspielhaus Großer Saal

Blühend und hell: Geigerin Alena Baeva setzt Tschaikowskis Violinkonzert berauschend in Szene. Sibelius' erste Symphonie vervollständigt den Abend als kontrastreiches Panoptikum.

Angélique Kidjo

Festspielhaus Großer Saal

Wer ihre Stimme hört, begibt sich auf eine sinnliche Reise in ferne Länder: Die afrikanisch-französische Ausnahmekünstlerin Angélique Kidjo macht große, bewegende Sounds spürbar.

Beethoven feiert Geburtstag

Symphonie pastorale

Festspielhaus Großer Saal

Beethoven feiert Geburtstag

Symphonie pastorale

Festspielhaus Großer Saal

ab 6 Jahren
Ein moderiertes Konzert für die ganze Familie, das Beethovens Meisterwerke erlebbar macht.

Trio Alba

Schubert/Beethoven/Brahms

Festspielhaus Kleiner Saal

Mit vollendeter Technik und überbordender Spielfreude begeistert Trio Alba mit Werken von Schubert, Beethoven und Brahms.

Beethoven: Pastorale

Dorothy Khadem-Missagh . Gabriel Bebeselea

Festspielhaus Großer Saal

Ländliches Idyll steht im Fokus dieses Programms rund um Beethovens sechste Symphonie.

Bruckner: Romantische

Pablo Ferrández . Robert Trevino

Festspielhaus Großer Saal

Die von Richard Strauss in Ton gegossenen Abenteuer Don Quixotes gehen Bruckners „romantischer“ Vierter voran.

Nobuyuki Tsujii

Schubert/Skrjabin/Chopin

Festspielhaus Kleiner Saal

Ein Abend mit Meisterwerken der lyrischen Klavierliteratur endet fulminant: In den Balladen Chopins kann „Nobu“ technische Perfektion und empfindsames Ausdrucksvermögen unter Beweis stellen.

Beethoven/Schumann

George Li . Yutaka Sado

Festspielhaus Großer Saal

Tiefgründiges Saisonfinale zwischen großer Romantik und intensiver Intimität mit dem Pianisten George Li und Beethovens viertem Klavierkonzert.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden