Kalender

Mnozil Brass

Cirque

Die Welt ist ein Circus, und sieben Blechbläser aus Leidenschaft ziehen einmal mehr aus, um dem Affencircus des Alltags mit Musik und Humor zu begegnen. Manege frei für Mnozil Brass!

Festspielhaus Großer Saal

Lizz Wright

Grace

Die Sängerin aus Georgia mit der unverwechselbaren sanften Stimme taucht zwischen Folk, Blues und Americana tief in die musikalischen Wurzeln der amerikanischen Südstaaten ein.

Festspielhaus Großer Saal

The King's Singers

GOLD

A-capella-Gesang auf royalem Niveau: Die Close-Harmony-Gruppe aus Cambridge präsentiert zum 50. Jahrestag ihres Bestehens einen stimmgewaltigen Streifzug durch die Musikgeschichte.

Festspielhaus Großer Saal

Mundwerk-Crew

Gänsehaut-Momente statt Gangsta-Rap: Die Hip-Hopper aus dem Chiemgau bringen einen clever getexteten Wortfluss zwischen Anglizismen, Deutsch-„Rapertoire“ und bayrischem Dialekt ins Festspielhaus.

Festspielhaus Bühne

Stacey Kent . Karen Kamensek

I Know I Dream

Jazzdiva Stacey Kent trifft auf das Tonkünstler-Orchester: Chansons aus ihrem Kernrepertoire und neue Kompositionen sorgen unter der Leitung von Karen Kamensek für ein außergewöhnliches Konzerterlebnis.

Festspielhaus Großer Saal

Gregory Porter

Grammy-Preisträger Gregory Porter kehrt mit seinem neuen Album „Take me to the Ally“ zurück ins Festspielhaus: gefühlvoller Jazz und komplexe Soul-Symphonien.

Festspielhaus Großer Saal

Klaus Doldinger’s Passport

Er ist einer der Erfinder des „Jazz made in Germany“ und steht seit 60 Jahren mit Leidenschaft auf der Bühne: ECHO-Preisträger Klaus Doldinger bringt mit seiner Band Passport die Vielfalt des Jazz zum Klingen.

Festspielhaus Großer Saal

Ausseer Advent

Vorweihnachtliche Stimmung mit Musik und Texten aus dem Ausseerland: Heilwig Pfanzelter präsentiert die berühmt-berüchtigte Ausseer Bradlmusi und weitere Highlights der regionalen Volksmusik.

Festspielhaus Großer Saal

London Brass

Christmas with London Brass

Jede Menge Blech und zehn der besten Bläser, die Londons große Orchester zu bieten haben, kommen mit London Brass nach St. Pölten: Ein Weihnachtsprogramm, das von klassischen Melodien bis zum jazzigen Arrangement reicht.

Festspielhaus Großer Saal

China Moses

Nightintales

In ihrem neuen Programm „Nightintales“ präsentiert China Moses eine Mischung aus Vintage-R’n’B und subtilem Jazz. Damit hat die Tochter von Dee Dee Bridgewater ihren eigenen Stil gefunden.

Festspielhaus Großer Saal

Electro Deluxe

Circle

Energischen Funk und kühlen Jazz präsentiert die Erfolgsband aus Paris um ihren charismatischen Frontmann James Copley. Club-Feeling mit einer furiosen Live-Band!

Festspielhaus Bühne

Fatoumata Diawara

Fatoumata Diawara verkörpert Weltoffenheit und Tradition gleichermaßen. Die vielseitig talentierte Singer/Songwriterin aus Mali bringt Melodien der Wassoulou-Tradition mit Elementen aus Jazz, Folk und Rock zusammen.

Festspielhaus Großer Saal

les ballets C de la B

Alain Platel/Fabrizio Cassol: Requiem pour L.

Österreich-Premiere

Eine intensive Auseinandersetzung mit dem Tod wird zum Fest für das Leben: Mozarts “Requiem”-Fragment, Aufnahmen einer im Sterben liegenden Frau und Musik aus Afrika bilden eine existenziell-berührende Performance.

Festspielhaus Großer Saal

New York Gypsy All Stars . Eric Jacobsen

So klingt die Welt: Gypsy-Klänge und Balkan-Beat mischen die kosmopolitischen New York Gypsy All Stars mit glühendem Jazz und funkigem Groove - im Festspielhaus kommt noch der Sound des Tonkünstler-Orchesters dazu!

Festspielhaus Großer Saal

Salut Salon

LIEBE

Klassische Musik mit kreativer Leichtigkeit verbunden: Bei den vier stimmgewaltigen Damen von Salut Salon kommen Chanson, Tango Nuevo, Filmmusik und Instrumentalakrobatik zusammen und ihre Instrumente zum unkonventionellen Einsatz.

Festspielhaus Großer Saal

Volkskultur Österreich . aufhOHRchen

Meisterstücke! – Soll das Werk den Meister loben

Lieder und Weisen, die sich um das Thema Meisterstücke im Handwerk ranken stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Volksmusik-Abends aus der Reihe aufhOHRchen im Festspielhaus.

Festspielhaus Großer Saal

Céu

Tropix

Auch so klingt Brasilien: Die junge Sängerin Céu aus São Paolo zeigt, wohin es im Spannungsfeld zwischen souligem Retro und cooler Avantgarde mit dem Brasil Pop geht!

Festspielhaus Großer Saal

[dunkelbunt]

Klezmer-Folklore, Balkan-Euphorie und orientalischer Tango treffen auf Swing, Rap und Beatboxing: Ulf Lindemann aka [dunkelbunt] schafft in seinen Songs eine wilde Mischung. Unwiderstehlich, mitreißend und virtuos gespielt!

Festspielhaus Bühne

Roberto Fonseca Quartet . Pablo Boggiano

Cuban Night

Mit Roberto Fonseca trifft das Tonkünstler-Orchester auf den Sound des Buena Vista Social Club: Der kubanische Jazzpianist bringt mit seinem Quartett tropische Rhythmen in das Plugged-In-Programm.

Festspielhaus Großer Saal

Wunschkonzert

Jazz oder World oder Beyond

Festspielhaus Großer Saal

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden