Highlights

Beatrice Rana . Yutaka Sado . Tonkünstler

Chopin/Sibelius

Mit Chopins erstem Klavierkonzert kehrt die italienische Pianistin Beatrice Rana zu den Tonkünstlern zurück. Werke von Gottfried von Einem und Jean Sibelius runden den Abend unter der Leitung von Yutaka Sado ab.

Festspielhaus Großer Saal

Stacey Kent . Karen Kamensek

I Know I Dream

Jazzdiva Stacey Kent trifft auf das Tonkünstler-Orchester: Chansons aus ihrem Kernrepertoire und neue Kompositionen sorgen unter der Leitung von Karen Kamensek für ein außergewöhnliches Konzerterlebnis.

Festspielhaus Großer Saal

New York Gypsy All Stars . Eric Jacobsen

So klingt die Welt: Gypsy-Klänge und Balkan-Beat mischen die kosmopolitischen New York Gypsy All Stars mit glühendem Jazz und funkigem Groove - im Festspielhaus kommt noch der Sound des Tonkünstler-Orchesters dazu!

Festspielhaus Großer Saal

Alice Sara Ott . Yutaka Sado

Mahler 5

Weltruhm erlangte das schwelgerische Adagietto aus Mahlers Fünfter in Viscontis Film „Tod in Venedig“. Pianistin Alice Sara Ott präsentiert davor ein emotionales Meisterwerk von Beethoven.

Festspielhaus Großer Saal

Domkantorei St. Pölten . Otto Kargl

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

Mit einer hochkarätigen Solistenriege, zwei herausragenden österreichischen Chören und dem L’Orfeo Barockorchester erklingt das spirituelle Meisterwerk von Johannes Brahms.

Festspielhaus Großer Saal

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden