Festspielhaus trifft Festival

Tangente Teaser NEU

Tangente St. Pölten – Festival für Gegenwartskultur 

Die Tangente St. Pölten startet im April 2024 mit einem bunten Programm, das einen breiten Bogen von hochkarätigen Gastspielen und Konzerten über Diskussionsplattformen bis zur Kunst im öffentlichen Raum und Bürger:innentheater spannt.
Wir beteiligen uns als Koproduktionspartner für das Festival und dürfen im Frühling 2024 fünf außergewöhnliche Produktionen bei uns präsentieren. Die Bandbreite reicht dabei von unter den Nägel brennendem Musiktheater über hochrhythmischen Tanz am Puls der Zeit, bis hin zu klanglichen Paralleluniversen und kunstvollen Ausflügen in die Ornithologie.

 

Programmüberblick im Festspielhaus St. Pölten

Milo RauMILO RAU . HÈCTOR PARRA. TONKÜNSTLER-ORCHESTER:
JUSTICE

di 30/04 & mi 01/05 2024, jeweils 19.30 Uhr
Musik/Theater/Vokal

ÖSTERREICH-PREMIERE
FESTSPIELHAUS-KOPRODUKTION
FESTIVAL-ERÖFFNUNG

 

Birgit Minichmayr

PIERRE-LAURENT AIMARD . BIRGIT MINICHMAYR:
Katalog der Vögel

mi 01/05 2024, 12.00 Uhr
Musik/Lesung

 

 

The NotwistALIEN DISKO VON UND MIT THE NOTWIST

fr 03/05 2024, 19.00 Uhr
Musik/Festival

 

 

 

Crystal Pite

CRYSTAL PITE & JONATHON YOUNG . KIDD PIVOT:
New Work

do 09/05 2024 19.30 Uhr
Tanz

ÖSTERREICH-PREMIERE



Jeremy NeddJEREMY NEDD . IMPILO MAPANTSULA:
blue nile to the galaxy around olodumare 

sa 22/06  2024, 19.30 Uhr
Tanz

ÖSTERREICH-PREMIERE

 

 

Ab sofort sind alle Tangente-Veranstaltungen im Festspielhaus St. Pölten ausschließlich in Form eines Abos mittels Bestellformular buchbar. Mit der Programmveröffentlichung der Festspielhaus-Saison 2023/2024 am mi 19/04 2023 werden weitere Abo-Kombinationen mit Produktionen des regulären Spielzeitprogramms freigeschalten.

Der Einzelkartenverkauf startet am mi 31/05 2023.

Sichern Sie sich Ihr Tangente-Abo!

 

Fotocredits: Bea Borgers, Thomas Dashuber, Gerald von Foris, Rolex by Anoush Abrar, Philip Frowein

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden