Archiv: Les 7 doigts de la main

Festspielhaus Großer Saal

Cuisine & Confessions

Kosten

EUR 42, 38, 33, 26, 12

Einführung / Kurzbeschreibung

Vor einer Küche, in der es dampft und duftet, serviert die frankokanadische Circustruppe ein atemberaubendes akrobatisches Festtagsmenü!

Familienvorstellung ab 8 Jahren

Die frankokanadischen Zirkustruppe Les 7 doigts de la main serviert ein atemberaubendes akrobatisches Festtagsmenü! Mit akrobatischen Höchstleistungen, jeder Menge Witz und persönlichen Offenbarungen sprechen die tanzenden „sieben Finger einer Hand“ alle Sinne an, bescheren dem großen und kleinen Publikum wortwörtlich Gaumenfreuden und liefern gleichzeitig die wohl sportlichste und erstaunlichste Koch-Show aller Zeiten. Ein opulenter Festtagsschmaus für die ganze Familie!

Eine Produktion von Les 7 doigts de la main in Koproduktion mit CNCDC Châteauvallon/Ollioules, Espace Jean Legendre/Théâtre de Compiègne, Grand Théâtre de Provence und Tohu/Montréal.

Besetzung

  • Shana Carroll, Konzept und Bühne
  • Sébastien Soldevila, Konzept und Bühne
  • Colin Gagné, Ton
  • Eric Champoux, Licht
  • Ana Cappelluto, Szenografie
  • Anne-Séguin Poirier, Kostüme
  • Les 7 doigts de la main, Akrobatik

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden