ABGESAGT | Symphonic Alps

Festspielhaus Großer Saal

Herbert Pixner Projekt . Herbert Pichler . Tonkünstler-Orchester

  1. Festspielhaus Großer Saal
    Abgesagt

Kosten

EUR 42, 38, 33, 26, 12

Einführung / Kurzbeschreibung

In Symphonic Alps verschmelzen die unverkennbare Spielart und ansteckende Improvisationslust des Herbert Pixner Projekts mit der Wucht und der Klangvielfalt des Tonkünstler-Orchesters.

Musik/Vokal/Volksmusik Alpine Volksmusik trifft klassische Symphonik! Herbert Pixner zeigt, dass ein solches Ereignis ganz ohne Klischees auskommen kann: In Symphonic Alps verschmelzen die unverkennbare Spielart und ansteckende Improvisationslust des Herbert Pixner Projekts mit der Wucht und Klangvielfalt des Tonkünstler-Orchesters. Zeitgenössische Alpen-Weltmusik vom Feinsten begegnet Jazz, Flamenco, Blues und Tango. Vom ersten Ton an geht es einzig und allein um das Verhältnis der beiden so unterschiedlichen Ensembles und um ihren gemeinsamen Nenner: Musik – und zwar voller Leidenschaft, Esprit und Spielfreude!

 

Das Tonkünstler-Orchesters freut sich auf seine erste Zusammenarbeit mit dem Herbert Pixner Projekt! Das ursprünglich geplante Konzertprogramm mit Ankathie Koi musste auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

 

Herbert Pixner Solist, Heidi Pixner Solistin, Manuel Randi Solist, Werner Unterlercher Solist, Herbert Pichler Dirigent

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden