Das waren die Domplatz Open-Air Konzerte 2024

Ein Rückblick in Bildern

Ein volles symphonisches Klangpanorama, Musicalmelodien, Jazz, Pop & Indie-Rock, wummernde Elektrobeats mit hypnotischen Vocals, Black Music, Soul und R'n'B! Das Festspielhaus St. Pölten und die Tangente St. Pölten feierten am vergangenen Wochenende mit zwei Open-Air Konzerten die musikalische Vielfalt. Das Crossover-Konzert Tonkünstler & Friends am 05. Juli und ein aufsehenerregendes Line-up bei Pop am Dom am 07. Juli lockten insgesamt rund 7.000 Besucher:innen unter den freien Himmel auf dem St. Pöltner Domplatz.

  • © Paul Stambera
  • © eSeL
  • © Paul Stambera
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © Paul Stambera
  • © Paul Stambera
  • © Paul Stambera
  • © Paul Stambera
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © Paul Stambera
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © eSeL
  • © Paul Stambera