Tanz, Ballett & Circus Tanz
Fr 18/10/2024 19.30 Uhr

Emanuel Gat

Freedom Sonata

ÖSTERREICH-PREMIERE
FESTSPIELHAUSKOPRODUKTION

Großer Saal
Karten kaufen
49 | 45 | 40 | 28 | 12
© Julia Gat

Beschreibung

Sein 30-jähriges Jubiläum als Choreograf begeht Emanuel Gat mit einer Hymne an die Freiheit. Freedom Sonata zelebriert den Tanz als Methode, unsere Gesellschaft in der Bewegung zu erforschen: „Ich habe nie etwas geschaffen, um die Welt zu KOMMENTIEREN, ich habe immer geschaffen, um die Welt zu VERSTEHEN.“ Und was es für den israelischen Choreografen, der heute in Marseille lebt und arbeitet, zu verstehen gilt, sind die Verteilung von Macht und Ressourcen, die wachsende Präsenz von Totalitarismus, die Spannung zwischen Individuum und Gemeinschaft. Zwei musikalische Inspirationen bilden Struktur und Soundtrack dieser „choreografischen Sonate“: der zweite Satz aus Ludwig van Beethovens letzter Klaviersonate Nr. 32 in c-Moll op. 111, dessen rhythmische Komplexität Gat seit langem begleitet, und Kanye Wests vielschichtiges Hip-Hop-Album The Life of Pablo. Tanz ist für den für seine verdichtete Intensität bekannten Gat eine Möglichkeit, menschliche Erfahrungen und Beziehungen zu visualisieren und Zusammenleben uto pisch neu zu denken. In Freedom Sonata geht er der Frage nach, was wahre Freiheit ist und sein kann.

Eine Koproduktion von Festival de Marseille 2024, Théâtre de la Ville Paris, Sadler’s Wells London, Torino Danza, Festspielhaus St. Pölten, Concertgebouw Bruges – Festival December Dance, Comédie de Genève, Grand Théâtre de Provence und Pôle Arts de la Scène.

BESETZUNG

Emanuel Gat Choreografie, Bühne und Licht, Tara Dalli, Noé Girard, Nikoline Due Iversen, José Manuel Jaimes Mojarro, Gilad Jerusalmy, Olympia Kotopoulos, Michael Loehr, Emma Mouton, Abel Rojo Pupo, Rindra Rasoaveloson, Sara Wilhelmsson Tanz

PROGRAMM

*Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 32 c-Moll op. 111 (2. Satz)
*Kanye West: The Life of Pablo

 

Rahmenprogramm

Fr 18/10/2024 17.00 Uhr

Shuttle-Bus

Fr 18/10/2024 18.30 Uhr

Bewegte Einführung

Mehr über das Stück erfahren – und das mit dem Körper! Gemeinsam mit unseren Kulturvermittler:innen probieren Sie einfache choreografische Elemente aus. Treffpunkt: 18.30 Uhr im Kleinen Saal, begrenzte Plätze.
Fr 18/10/2024 21.00 Uhr

Talk & Tapas

Tanz ist eine flüchtige Kunstform. Bei Wein und Häppchen halten wir im Gespräch fest, was wir gesehen haben. Treffpunkt: nach der Vorstellung im Kleinen Saal. Kostenlos, max. 10 Personen, Anmeldung: kulturvermittlung@festspielhaus.at.

Abonnement

  • Tanz, Ballett & Circus Ab 6 Veranstaltungen mit 30 % Ermäßigung

    Klassisch, zeitgenössisch bis urban: Tanz pur!

    Weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Tanz, Ballett & Circus Tanz Live-Musik
Sa 30/11/2024 19.30 Uhr

Yasmeen Godder . Dikla

Shout Aloud
Großer Saal
Tanz, Ballett & Circus Tanz Live-Musik
Großer Saal
Karten kaufen
52 | 47 | 40 | 30 | 12
Tanz Vokal Lesung
Großer Saal
Tanz, Ballett & Circus Wahlabo Tanz Live-Musik
Großer Saal
Tanz, Ballett & Circus Tanz
Sa 26/04/2025 19.30 Uhr

Jan Martens

VOICE NOISE
Großer Saal
Tanz, Ballett & Circus Wahlabo Tanz Live-Musik
Großer Saal
Karten kaufen
52 | 47 | 40 | 30 | 12